Donnerstag, 15. August 2013

Ein Traum

Es gab inzwischen mehrere Anfragen, ob es für die dritte Lebenszeit-Uhr zumindest schon ein Konzept gibt.

Passend zum Thema kann ich nur sagen, die Zeit ist noch nicht reif.
Es gibt mehrere Ideen, die reichen von gemalter Arbeit auf Leinwand, über eine plastische Arbeit, die (Wanduhr gleich) gehängt werden kann, bis zu freistehenden Objekten.
Also, ein entscheidender Teil der Arbeit, d.h. die Auseinandersetzung mit dem Thema im Vorfeld der konkreten Umsetzung, ist in vollem Gange.
Es bleibt noch viel Zeit, bis zum Sommer 2014, dem mir selbst gesetzten Fertigstellungstermin.

Währenddessen arbeite ich in letzter Zeit intensiv im Atelier an mehreren Bildern. 
Die Eiderstedter Kultursaison steht an, Arbeiten für die Herbstausstellung im Husumer Rathaus sind eingereicht, das Stadtatelier in der Neustr.8 in Tönning ist gut besucht..... es gibt keine lange Weile.



"Tief-Blau" 2009   (40x50cm / Öl Lwd.)



Ein Traum ...


Ein Traum, ein Traum ist unser Leben
Auf Erden hier.
Wie Schatten auf den Wogen schweben
Und schwinden wir
Und messen unsre trägen Tritte
Nach Raum und Zeit;
Und sind (und wissen's nicht) in Mitte

Der Ewigkeit.

Johann Gottfried Herder (1744-1803)

Mittwoch, 7. August 2013

Kultursaison

Alles hat seine Zeit, auch die Eiderstedter Kultursaison 2013, die am 23.August mit einer Auftakt-Veranstaltung im alten Rathaus in Garding startet.



Im Rahmen der Eiderstedter Kultursaison 2013  können Interessierte auf täglichen Touren per Auto, mit Fahrrad oder zu Fuß wieder zehn Tage lang die kulturellen Besonderheiten der Halbinsel entdecken.

Eine Reihe zusätzlicher Veranstaltungen gehört auch wieder zum Programm.

Am Montag den 26.8.führt der "Tönninger Stadtrundgang" zu historischen Kulturpunkten in der Stadt, aber auch in einige Ateliers und Werkstätten Tönninger Künstler/innen. 
Ein Besuch bei mir im Stadtatelier in der Neustraße 8 gehört natürlich auch dazu.